Dozentin für „Moderation“ an der Akademie für Publizistik

Akademie1

Ich durfte nun bereits zum dritten mal die TV-Volontäre an der „Akademie für Publizistik“ in Hamburg unterrichten. Wie schaffe ich es, authentisch zu sein? Wie texte ich Moderationen? Wie setze ich Körpersprache gezielt ein? Und welche Funktion hat ein Moderator innerhalb eines Formates überhaupt? Das und viel mehr durfte ich den Talenten in Hamburg beibringen und sie zudem 2 Tage lang bei ihrem Abschlussprojekt begleiten und als Sprechtrainerin coachen.

Moderation „Bürgerdialog IT-Sicherheit“ mit NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze

DialogNRW_134

Autos können gehackt werden, Passwörter müssen sicher sein, Facebook sammelt deine Daten – all dies macht uns Sorgen und dennoch blenden wir das Thema Sicherheit im Netz gern aus. Gemeinsam mit Svenja Schulze, Ministerin für Wissenschaft, Innovation und Forschung in NRW habe ich auf dem „Bürgerdialog IT-Sicherheit“ diskutiert, an welchen Lösungen die Forschung arbeitet, damit die Menschen das Netz zutzen können und dabei sicher unterwegs sein können, was es noch zu tun gibt und wer bei dem Prozess welche Aufgaben hat. Gäste auf dem Podium waren auch: Prof. Thorsten Holz (Horst-Görtz-Institut) und Wolfgang Schuldzinski (Vorsitzender Verbraucherzentrale NRW). (Foto: MIWF)

Moderation eines Fachtages der Stadt Frankfurt

Tagungsmoderation Frankfurt

In Frankfurter Kindergärten arbeitet man nun seit 10 Jahren mit dem „Early Excellence Ansatz“. Das ist ein pädagogisches Grundkonzept, das aus England stammt und vom defizitären Denken hin zum positiven Blick aufs Kind und sein Umfeld geht. Zudem wurden bereits 14 Kitas zu „Kinder- und Familienzentren“ ausgebaut, die mehr als nur Betreuung anbieten. Sie sind die zentrale Anlaufstelle für Familien im Stadtteil. Als Moderatorin durfte ich gemeinsam mit Pädagogen, Politik und interessierten Menschen auf die letzten 10 Jahre schauen, die Erfolge feierlich würdigen und diskutieren, wie es weitergeht.

 

Moderation einer Fachtagung zum Thema Kinderinternetseiten für Seitenstark e.V.

DSC_7868

Was bedeutet die technische Entwicklung hin zu mobilen Medien für die Macher von Kinderinternetseiten. Gemeinsam mit Menschen aus der Politik, der Forschung und der Praxis habe ich einen Tag lang diese Fragen diskutiert. Gäste waren u.a. Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, Anne-Kathrin Kaelcke (BMFSJ) und Melanie Engel (Ein Netz für Kinder). Mehr Infos zu der Veranstaltung finden sie hier